BayOrganizer - Verkaufsabwicklung für eBay, Amazon, xt:Commerce, Yatego, Hood etc.

BayOrganizer ist eine Software zur Verkaufsabwicklung für die Plattformen eBay, Amazon Marketplace, Hood, Yatego, Ricardo.ch, booklooker sowie Online-Shops auf Basis von xt:Commerce, Veyton, Gambio und Mallux. Die eBay-Plattformen werden direkt unterstützt, für die anderen Plattformen sind Erweiterungen erhältlich, die sich nahtlos in die Anwendung integrieren. Weiterhin ist eine Erweiterung zur internen Lagerverwaltung erhältlich.

Download Testversion 11.50 (9.37 MB) für Windows

Kaufen
  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 1007
    Neues Export-Profil für DHL-Geschäftskundenportal
    Neues Import-Profil für Sendungsnummern aus dem DHL-Geschäftskundenportal>
    Verbesserte Erkennung, ob ein Verkauf bereits eingelesen wurde wenn der Käufer seinen eBay-Namen ändert.
    Aufruf der Mitgliedsseite eines Verkäufers/Käufers
    Aufruf der Verkäuferbewertungen/Käuferbewertungen
    Sendungsnummernimport: Max. Anzahl der Spaltennummer für die Sendungsnummer von 99 auf 999 erhöht
    Unterstützung der spanischen Post Correos beim Übermitteln der Versandart und der Sendungsnummer an eBay
    Amazon-Erweiterung:
    - Einlesen des USt.-Satzes für Ware und Versand sofern dieser im Amazon-Bestellbericht übermittelt wird (dies ist der Fall bei Verkäufen an Amazon selbst sowie vermutlich wenn der Amazon-Rechnungsservice verwendet wird)
    - Anpassung der Ermittlung des Artikelpreises wenn die USt. im Amazon-Bestellbericht übermittelt wird
    Gebührenrechner:
    - Geänderte Angebotsgebühr für Auktionen für gewerbliche Verkäufer
    - Entfall des Rabatts für Verkaufsprovisionen für Top- und Premium-Shops
    - Berücksichtigung der neuaen Shop-Variante "Platin" inkl. des Rabatts für Verkaufsprovisionen
    - Preisänderungen DHL
    - Neue Versandarten Deutsche Post Warensendung Maxi
    - Tastaturbedienung optimiert
    Portoübersicht:
    - Neue Versandarten Deutsche Post Warensendung Maxi
    - Preisänderungen DHL
    - Preisänderungen GLS
    Hilfe/Handbuch: Kapitel "Export für Amazon Versandbestätigung" erweitert
    Fehlerkorrekturen:
    - Ein eingestellter alternativer Webbrowser wurde nicht bei allen Seitenaufrufen verwendet
    - Bei Käufen wurde die USt.-Satz-Vorgabe aus den Einstellungen verwendet, was zu einem USt.-Ausweis bei Käufen von Privatpersonen führte
    - Doppeltes Tastaturkürzel im Datei-Menü
    - Menüpunkt "Alle Verkäufe des Mitglieds aufrufen" war auch aufrufbar, wenn kein Datensatz ausgewählt war

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 981
    Anpassung an geänderte eBay-URL für die Funktion "Alle Verkäufe des Mitglieds aufrufen"
    Dokumentvorlagen: Einstellbares Trennzeichen für das Zusammensetzen von Dateinamen bei Dokumenterstellung
    Amazon-Erweiterung:
    - Unterstützung von Amazon Business
    - Korrekte Unterstützung von aufgeteilten Lieferungen an einen Kunden
    Ricardo.ch-Erweiterung:
    - Einlesen von Firmenadressen
    - Anpassung an geänderte End-E-Mails bzgl. Stückzahl (Stand: 01.12.2016)
    Interne Optimierungen
    Datenbank-Manager 1.41

  • Beim Generieren von Dokumenten können alternativ (oder zusätzlich zur Rechnungsnummer) auch die folgenden Daten in den Dateinamen aufgenommen werden: Auftragsnummer, Name (des Käufers bzw. Verkäufers), Datum (Angebotsende)
    Bei Bewertungsabgabe kann der Status erledigt automatisch gesetzt werden
    Anzeige der Bewertungstexte als Kurzhilfe beim Überfahren der Häkchens "Bewertet" bzw. "Bew. erh."
    Farbige Darstellung der Texte "Bewertet" und "Bew. erhalten" in Abhängigkeit der Bewertung
    Farbige Darstellung der Bewertung in den Datensatzlisten (Spalten "Bewertung (erhalten)" und "Bewertung (abgegeben)")
    Marktplätze erweitert um eBay.ca, eBay.es, eBay.fr, eBay.ie, eBay.it, eBay.nl, eBay.pl, eBay.com eBay.co.uk und eBay.com.au
    Amazon-Erweiterung: Einlesen von Artikeln mit Rabatten auf den Artikelpreis
    Ricardo.ch-Erweiterung: Adresszusatz bei Verkäufen einlesen
    xt:Commerce/Gambio-Erweiterung:
    - Einlesen der Kundennummer
    - Artikelattribute werden nun ins Feld Artikelvariante eingelesen
    - Hilfe-/Handbuch-Kapitel xt:Commerce/Gambio-Erweiterung überarbeitet
    Leicht verbesserte Performance beim Datensatzwechsel
    Fehlerkorrekturen:
    - Es waren nicht alle unbeschreibbaren Felder grau hinterlegt
    - Im Info-Dialog wurden die Zusatzmodule bei mehrfachem Aufruf mehrfach angezeigt
    - Im Info-Dialog waren nicht alle Zusatzmodule sichtbar, wenn eine größere Anzahl lizensiert wurde
    - Tippfehler in einigen Spaltenbezeichnungen (Käufe)

  • Setzen der Versandart beim Einlesen von Sendungsnummern
    Funktion zum Setzen des Wertes für alle markierten Datensätze (Menüpunkt Bearbeiten/Markierte Datensätze bearbeiten) nun auch für das Feld "Datum bezahlt"
    Neues Feld in der AdHoc-Auswertung: Anzahl der Transaktionen
    Neue Felder in der erweiterten Auswertung:
    - Anzahl der Transaktionen
    - Einkaufspreis
    - eBay-Provision
    - PayPal-Provision
    Auswertungen: Angabe, ob die Ergebniswerte Brutto oder Netto sind
    Hood-Erweiterung: Einlesen der Artikelvariante ins gleichnamige Feld
    Ricardo.ch-Erweiterung: Anpassung an die neuen End-E-Mails (Stand: 23.09.2016)

  • Anpassung an Windows-Updates von Anfang August 2016 - Diese sorgten dafür,  dass der Dokumentendruck mehrerer Seiten auf den meisten Druckern nicht mehr funktionierte.
    Vertikale Scrollbar für die Eingabefelder der Vorgabe-Bewertungstexte in den Einstellungen
    Fehlerkorrektur: Fehlermeldung "TeBayT_string is Null" beim Übertragen des Status manuell erfasster Verkäufe an den eBay-Server
    Datenbank-Manager 1.40: Aktualisierung fehlerhafter NextIds (Fehlermeldung "DBISAM Engine Error # 9729 Duplicate key found in the index 'Primary' of the table '...'")

  • Signierung der Anwendungs- und Installationsdatei
    Aktualisierung auf eBay-API-Version 967
    Aktualisierung SSL-Bibliothek (Verbesserte Sicherheit verschlüsselter Mailserververbindungen)
    Vorgabewerte für freie Felder
    Versandart "DE_Einschreiben" ergänzt
    Tastaturkürzel Strg+F7 für Status markierter Datensätze setzen
    Export:
    - Neues Export-Format: Excel (XLSX)
    - Max. Länge des Feldes "PLZ ohne Ort" verlängert
    Datensatzlisten speichern:
    - Neues Export-Format Excel-Arbeitsmappe (XLSX)
    - Bisheriges Export-Format "Excel-Dokument" (XLS) in "Excel-97-2003-Arbeitsmappe" umbenannt
    Optimierter Platzbedarf für die Toolbars
    Anzeige der OrderId in Fehlermeldungen beim Übermitteln des Status an den eBay-Server
    Einlesen von Sendungsnummern: Neues Zuordnungskriterium TransactionId
    Gebührenrechner:
    - Änderung der Angebots- und Verkaufsgebühren für private Verkäufer
    - Geänderte Verkaufsprovisionen für zahlreiche Kategorien
    - Berücksichtigung von Kategorieumstrukturierungen
    - Geänderte Gebühren für Basispaket in einigen Kategorien
    Amazon-Erweiterung: Einlesen der vom Käufer gewünschte Amazon-Versandmethode (z.B. zur Erkennung von Amazon-Prime-Verkäufen)
    Interne Optimierungen
    Fehlerkorrekturen:
    - Zeilenhöhe der Datensatzliste für Verkäufe war zu hoch wenn die Spalte Auftragsnr. eingeblendet war
    - F3 sowie Menüpunkt "Extras/Lieferadresse kopieren" kopierte die Lieferadresse in die Rechnungsadresse anstatt in die Zwischenablage
    - Einstellungen-Dialog war bei größerem Schriftgrad unter Windows 7, 8 und 8.1 zu schmal
    - Feld "Versand/Verp. weitere Artikel" (Kauf) bezog sich auf einen Verkauf
    - Falsches Icon für das Speichern der Datensatzlisten als Textdatei
    - Fester Vorgabepfad im Exportprofil "DPD DELISprint Predict"
    Datenbank-Manager 1.31

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 955
    Wahl des Oberflächenstils Windows-Standard und Office 2003 (Blau)
    Neue Icons Anwendung, Schaltflächen und Menüpunkte
    Neuer Platzhalter: eBayPlus
    Einlesen von Sendungsnummern:
    - Optional können auch Verkäufe angezeigt werden, die bereits als "Versandt" gekennzeichnet sind
    - Optional können auch Verkäufe angezeigt werden, die bereits als "Erledigt" gekennzeichnet sind
    - Es werden nur noch Verkäufe angezeigt, die noch keine Sendungsnummer besitzen
    Export:
    - Neues Export-Profil für MyDPD Business
    - Ungültige Auswahl "Umsatzliste" für Käufe verhindert
    - Fehlermeldung bei ungültigen Sortierspalten (Bemerkungsfelder, Mailhistorie) verhindert
    Tastaturküzel für Aufruf Transaktionsseite
    Updateprüfung wöchentlich anstatt bei jedem Programmstart
    Alle Schaltflächen (außer Toolbar-Schaltflächen) per Tab-Taste selektierbar
    Kurzhilfe für zahlreiche Schaltflächen ergänzt
    Amazon-Erweiterung: Einlesen von Teillieferungen an einen Käufer (z.B. wenn die Artikel in unterschiedlichen Logistikzentren lagern)
    Gebührenrechner:
    - Unterstützung eBay-Plus
    - Abschaltbare Provisionsberechnung
    - Preisänderungen DHL und Deutsche Post zum 1.1.2016
    - Fehlerkorrektur: Falscher Preis für Deutsche Post Maxibrief Plus
    Portoübersicht:
    - Preisänderungen DHL und Deutsche Post zum 1.1.2016
    - Zusatzleistung Wert National für Deutsche Post ergänzt
    Überarbeitung einiger Handbuch-Kapitel
    Fehlerkorrekturen:
    - PayPal-Gebühr wurde auch bei anderen Zahlungsarten berechnet
    - Land Österreich wurde nicht auf Ländercode AT ermittelt
    Datenbank-Manager 1.30

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 947
    Direktes Speichern von Dokumenten (auch für mehrere Verkäufe) mit wenigen Klicks
    Tastaturkürzel Strg+F12 zum Speichern von Dokumenten
    Ermittlung des Landes aus dem Länderkürzel (relevant vor allem für Amazon- und booklooker-Erweiterung)
    Ermittlung des Länderkürzels aus dem Land (relevant vor allem für Yatego-Erweiterung)
    Verbesserte Fehlerbehandlung beim Speichern von Dokumenten
    Funktion zum Setzen des Wertes für alle markierten Datensätze (Menüpunkt Bearbeiten/Markierte Datensätze bearbeiten) für folgende Felder:
    - USt.-Satz Ware
    - USt.-Satz Versand/Versicherung
    - Einkaufspreis
    - eBay-Angebotsgebühr
    - Verkaufsprovision
    - PayPal-Provision
    - Sonstige Kosten
    - Freier Betrag 1
    - Freier Betrag 2
    - Freier Zahl 1
    - Freier Zahl 2
    Neues Export-Profil für DPD Predict
    Hood-Erweiterung: Anpassung an Änderungen seitens Hood vom 4.12.2015 bzgl. der Preisangaben bei Verkäufen mit Menge>1
    Fehlerkorrektur:
    - Fehlermeldung "Duplikate nicht zulässig" beim Aufruf der Funktion "Markierte Datensätze bearbeiten" wenn benutzerdefinierte Felder identische Bezeichnungen hatten
    - Es waren nicht alle nicht editierbaren Felder grau hinterlegt

  • Unterstützung eBay Plus
    Aktualisierung auf eBay-API-Version 945
    Funktion zum Setzen eines Feldwertes für alle markierten Datensätze (Menüpunkt Bearbeiten/Markierte Datensätze bearbeiten)
    Setzen/Löschen des Status "Exportiert" für alle markierten Verkäufe/Käufe
    UStId-Nr jetzt 14stellig
    Neue Versandart DE_Pickup (Abholung)
    Einlesen von Zahlungsvorgängen:
    - Anzahl der Verwendungszweckfelder auf 4 erhöht
    - Speicherung der Datensatzlisteneinstellungen für Vorschau
    Hood-Erweiterung:
    - Import der Art.-Nr. als SKU
    - Fehlerkorrektur: Bei einer Menge>1 wurde der Einzelpreis falsch eingelesen
    Fehlerkorrekturen:
    - Fehlermeldung beim Export von gruppierten Daten
    - Fehlermeldung bei Übernahme eines Artikels ohne USt.-Satz in die Lagervewaltung
    Portoübersicht erweitert:
    - Zusatzleistungen Deutsche Post
    - GLS PaketShop-Pakete
    - DPD Classic Web-Pakete
    - Schriftgröße Portoübersicht vergrößert
    Datenbank-Manager 1.25

  • Kompatibilität mit Windows 10
    Aktualisierung auf eBay-API-Version 927
    Erweiterung für Hood erhältlich
    Einlesen der Bankverbindung auch über die Seite "Einzelheiten zum Kauf"
    Anpassung an geänderte Versandarten von DPD
    Anzeige der Provinz für Adressen in Spanien
    Verbessertes Fehlermanagement bei Nichtverfügbarkeit der Datenbank und Sicherungsfehlern
    Fehlerkorrektur: Beim Korrigieren der Schreibweise von Adressen wurde USA in Usa geändert
    Portoübersicht aktualisiert
    Datenbank-Manager 1.24

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 911
    Unterstützung der neuen eBay-Zahlungsmethode "Kauf auf Rechnung" (Zahlung über PayPal)
    Neue Standardvorlagen für Kauf auf Rechnung (siehe Kapitel Standardvorlagen aktualisieren)
    Berechnung der PayPal-Gebühr (weil diese vom eBay-API-Server nicht mehr übermittelt wird und eBay dieses Problem bisher nicht gelöst hat)
    Anzeige der Provinz für Adressen in Großbritannien, Griechenland, Brasilien, Italien, Irland, Kasachstan, Libanon, Tunesien, Moldawien und Rumänien
    Anzeige der Gebietsnummer für Adressen in Tschechien
    Abweichende Darstellung von Ort und PLZ für Adressen in Israel, Lettland, Ungarn, Russland, Kroatien, Island, Finnland, Bulgarien, Thailand, Slowakei, Portugal und Zypern
    Gebührenrechner:
    - eBay-Gebührenänderungen vom 6.5.2015 und 02.04.2015
    - Geänderte USt.-Berechnung für eBay-Gebühren
    - Unterstützung des PowerSeller-Rabatts
    - Preisänderungen DHL und Deutsche Post zum 1.1.2015
    - Preisänderungen Hermes zum 1.2.2015
    - Neue Versandarten: DHL Päckchen XS und DHL Paket XL
    - Provisionsobergrenze für die Kategorie Heimwerker
    - Fehlerkorrektur: Fehlermeldung "Gleitkommadivision durch null" bei Auktionen ohne verkaufte Menge
    Mallux-Erweiterung: Übernahme des Feldes Firma der Lieferadresse
    Fehlerkorrekturen:
    - Die Lagermenge wurde bei Stornierung und beim Aufheben einer Stornierung nicht korrigiert, wenn der Artikel bereits versendet war
    - Tippfehler im Platzhalter "Aktuelles_Datum+14" für Mails

  • Anpassung an das geänderte Verhalten der eBay-API beim Übertragen des Status nach Nutzung der eBay-Zahlungsabwicklung wenn an einen Kunden mehrere Artikel verkauft wurden. Das geänderte Verhalten der API führte bei älteren Programmversionen zur Anzeige einer Fehlermeldung ("Der Artikel wurde über die eBay-Zahlungsabwicklung bezahlt. Die Übertragung eines manuell geänderten Zahlungsstatus ist deshalb nicht zulässig.") sowie dazu, dass der Bezahlt-Status zwar im BayOrganizer aber nicht bei eBay aktualisiert wurde.
    Statusänderungen an Verkäufen werden (wenn mehrere Artikel an einen Käufer verkauft und die eBay-Zahlungsabwicklung durchlaufen wurde) nun seitens eBay automatisch auf die anderen Artikel übertragen (dies gilt für die Felder Bezahlt, Datum Bezahlt, Versandt, Datum Versand, Versandart und Sendungsnummer).
    Neue Spalte OrderId in der Datensatzliste der Verkäufe
    Neuer Platzhalter OrderId

  • Position der Felder Zusatz und Straße getauscht
    Felder Firma und Firma (Lieferadresse) in Datensatzliste einblendbar
    Deutlicherer optischer Hinweis auf abweichende Lieferadresse
    Lagerverwaltung: Bei Übernahme eines Artikels aus der Lagerverwaltung wird nur noch ein neuer Verkauf angelegt, wenn der aktuell markierte Verkauf noch keine Artikelbezeichnung enthält. So ist es möglich, die Kundendaten aus einem Verkauf zu übernehmen und anschließend einen Artikel aus der Lagerverwaltung zu übernehmen.
    Mallux-Erweiterung: Einlesen der Firma in das Feld Firma anstatt Zusatz
    Veyton-Erweiterung: Einlesen der Firma in das Feld Firma anstatt Zusatz
    xt:Commerce-Erweiterung: Einlesen der Firma in das Feld Firma anstatt Zusatz
    Yatego-Erweiterung: Einlesen der Firma in das Feld Firma anstatt Zusatz
    Fehlerkorrekturen:
    - Bei Ausländischen Adressen wurde das eBay-Feld Staat/Provinz nicht in das Feld Ort übernommen berücksichtigt
    - Die Felder Firma und Firma (Lieferadresse) wurden nicht zwischen zusammengefassten Verkäufen synchronisieren
    - Das Feld Firma wurde bei Übernahme der Rechnungs- in die Lieferadresse (und umgekehrt) nicht kopiert
    - Die Felder Firma und Firma (Lieferadresse) wurden beim Duplizieren eines Artikels nicht kopiert
    - Bei Übernahme eines Artikels aus der Lagerverwaltung wurden die Einstellungen (bzgl. automatischer Rechnungs- und Auftragsnummernvergabeaus dem obersten Account der Einstellungen übernommen
    - Abweichende Lieferadresse wurde nicht signalisiert wenn nur die Firmenbezeichnung abweichend war

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 897
    Neues Feld Firma für Rechnungs- und Lieferadresse
    Neuer Platzhalter Firma für Mail- und Dokumentvorlagens
    Intelligente Platzhalter für die Rechnungs- und Lieferadresse
    Neues Hilfekapitel Nutzung der Adressen-Platzhalter
    Vereinheitlichung der Adress-Kopierfunktionen an das Adressformat der neuen intelligenten Platzhalter für Rechnungs- und Lieferadresse
    Automatische Großschreibung des Ortes (Platzhalter) bei Abweichung des Landes vom eigenen Land
    Felder Straße und Straße (Lieferadresse) auf 70 Zeichen verlängert
    Gruppierung der Platzhalter im Hilfekapitel Datenfelder & Platzhalter
    Zahlungsart Rechnung ergänzt
    Einlesen der Kontoverbindung an Seitenänderungen bei eBay angepasst
    Synchronisierung der Sperrung des Einlesens der Lieferadresse zwischen zusammengefassten Verkäufen
    Anpassung an die geänderte URL der Hermes-Sendungsverfolgung
    Einblendbare Spalte TransactionId in den Datensatzlisten für Verkäufe und Käufe
    Hinweismeldung wenn der Transaktionsstatus aufgrund falscher Accountbezeichnung nicht bei eBay aktualisiert werden kann
    Lagerverwaltung:
    - Neues Feld USt.-Satz
    - Neues Feld EAN/GTIN
    - Definition: Einkaufspreis und Verkaufspreis sind Netto anzugeben
    - Berücksichtigung von Stornierungen
    Einlesen von Sendungsnummern:
    - Automatische Zuordnung
    - Hinweismeldung wenn ein Verkauf bereits zugeordnet wurde
    Einlesen von Zahlungseingängen: Neue Spalte Firma
    Menüpunkt zum Aufruf der Seite "eBay-Nachricht an Mitglied"
    Menüpunkt zum Aufruf der Seite "Zahlungsinformationen senden"
    Anpassung der Standard-Mail- und Dokumentvorlagen
    Fehlerkorrekturen:
    - Beim Löschen von Feldern für die Vorgabewerte definiert sind, wurden die Vorgabewerte automatisch wieder eingetragen (z.B. Versandkosten beim Zusammenfassen von Verkäufen)
    - Falsche Bezeichnung der Seite Info im Info/Einstellungen-Dialog
    - Amazon-Erweiterung: Falsche Artikelmenge bei FBA-Verkäufen identischer Artikel an den gleichen Käufer wenn sich der Verkauf am Ende der Importdatei befand
    - Amazon-Erweiterung: Falsche Versandkosten bei FBA-Verkäufen identischer Artikel an den gleichen Käufer
    - Lagerverwaltung: Bei Übernahme eines Artikels aus der Lagerverwaltung wurde der Verkaufspreis netto anstatt brutto übernommen
    - Lagerverwaltung: Bei Übernahme eines Kaufs in die Lagerverwaltung wurden die Felder Variation, SKU und Verkaufspreis eines zuvor von einem Verkauf übernommenen Artikel verwendet.
    - Datenbank-Manager: Archivtabelle konnte editiert werden (Änderungen wurden aber nicht gespeichert)
    Datenbank-Manager 1.23

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 873
    Lagerverwaltung: Artikel importieren
    Veyton-Erweiterung: Unterstützung von Zeilenumbrüchen innerhalb von Feldern
    Gebührenrechner:
    - Optionale Berechnung ohne Angebotsgebühr (zur Berücksichtigung der individuellen Freikontingente)
    - Anpassung an eBay-Gebührenänderungen (vom 06.05.2014 und 14.02.2014):
    - Unterstützung Basis-Paket
    - Unterstützung der Option "Sichtbarkeit auf mobile.de"
    - Unterstützung Galerie-Plus-Gebühr für gewerbliche Verkäufer
    - Aktualisierung der Kategorie-Bezeichnungen und -Strukturen
    Begriffsänderungen in Programm, Hilfe-Datei und PDF-Handbuch (Begriff "Auktion" durch "Verkauf", "Kauf" oder "Transaktion" ersetzt)
    Archivierungsfunktion über BayArchiver entfernt
    Datenbank-Manager 1.22

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 865
    Anpassung der integrierten Mailfuntionen an die Umstellungen zahlreicher Provider bzgl. verschlüsselter Verbindungen mittels SSL
    Einlesen der Kontoverbindung für Käufe nun auch mit Google Chrome
    Neues Hilfe-/Handbuch-Kapitel: Mailvorlagen: Sendungsverfolgungs-Links bereitstellen
    Fehlerkorrekturen:
    - Integrierter Mailversand mittels SSL funktionierte auf Windows 64-Bit-Systemen nicht
    - In Verbindung mit einigen Mailservern kam es beim Mailversand zum Fehler "Die Verbindung wurde erfolgreich geschlossen"
    - Beim Sendungsnummern-Import wurden für das Feld Txt7 nur 7 Zeichen angezeigt
    - Fehler beim Export wenn die Datensatzliste nach dem Feld "Straße/Nr." oder "Straße/Nr. (Lieferadresse)" sortiert war

  • Neues Profil für den Import von Sendungsnummern: DHL Easylog
    Fehlerkorrekturen:
    - Fehlermeldung beim Anlegen eines Lagerartikels aus einem Verkauf
    - Globaler Shortcut Strg+A (Alles markieren) entfernt damit das Markieren in Dialogfeldern wieder funktioniert
    - Export-Profil für Amazon Versandbestätigung funktioniert nicht korrekt

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 849
    Einlesen von Sendungsnummern
    Einlesen von Zahlungseingängen:
    - Performanceoptimierung
    - Zweites Feld für Verwendungszweck
    Aufruf der Sendungsverfolgung für die Versandarten Einschreiben (DE_Einschreiben) und Standardversand (Sonder-/Speditionsversand) (DE_SpecialDelivery)
    Gemeinsamer Versand mehrerer Mails kann abgebrochen werden
    Gemeinsamer Druck mehrerer Dokumente kann abgebrochen werden
    Neue Platzhalter für Mail- und Dokumentvorlagen: Id und LagerId
    Neuer Menüpunkt Bearbeiten/Datensatz/Alles markieren
    Markierung der aktuell fokusierten Zeile einer Datensatzliste mittels eines Rahmens, auch wenn die Datensatzliste nicht das aktive Dialogelement ist
    Erweiterte Auswertung:
    - Kopieren in die Zwischenablage inkl. Summenzeile
    - Angabe von Wochen und Monate durchgängig zweistellig
    Lagerverwaltung:
    - Artikel aus Lager als Verkauf übernehmen
    - Anlegen eines Lagerartikels aus einem Kauf
    Symbole für alle Menüpunkte
    Gebührenrechner:
    - Preisänderungen DHL und Deutsche Post zum 1.1.2014
    - Preisänderungen für Nachnahme Deutsche Post/DHL (Datum unbekannt, bereits gültig)
    - Preisänderungen Hermes (Datum unbekannt, bereits gültig)
    - Anpassung an eBay-Gebührenänderung vom 11.9.2013 (Geänderte Verkaufsprovision für zahlreiche Kategorien)
    - Berücksichtigung der Mindestpreis-Gebühr für die Kategorien Business & Industrie, Fahrzeuge, Boote und Flugzeuge
    - Anpassung an eBay-Gebührenänderung vom 15.5.2013 (Premium-Angebot in Kategorie und Suche)
    - Anpassung an eBay-Gebührenänderung vom 15.5.2013 (Technik-Kategorien)
    - Aktualisierung der Kategorien-Bezeichnungen und -strukturen
    Ricardo.ch-Erweiterung: Alternative Einlesemethode für Verkäufe über CSV-Datei
    Fehlerkorrektur: Ricardo-Auktionen wurden nicht immer mit dem in den Einstellungen definierten Accountnamen gespeichert

  • Kompatibilität mit Windows 8.1
    Aktualisierung auf eBay-API-Version 843
    Das an eBay übermittelte Versanddatum darf nun auch in der Zukunft liegen (max. 6 Tage)
    Anpassung an Änderungen der eBay-API bezüglich der Übermittelung der Paketnummer (Fehlercode 21916386 EBAY Error : Ungültiges Versanddatum)
    Aufruf der Sendungsverfolgung der Deutschen Post
    Neue Export-Profil "DHL Paket.de-Adressbuch" (Ersetzt der DHL Online-Frankierung)
    Amazon-Erweiterung:
    - Übernahme der Versandart, der Paketnummer und des Versanddatums (FBA-Verkäufe)
    - Setzen des Status "Versandt" (FBA-Verkäufe)
    Ricardo.ch-Erweiterung: Anpassung an geänderte Struktur der Benachrichtigungs-E-Mails bei Ricardo.ch für Käufe
    Fehlerkorrekturen:
    - Einlesen von Zahlungsvorgängen funktionierte nicht wenn die Konfigurationsdatei BayOrganizer.ini-Datei mit Version 9.90 erstellt wurde
    - Falsche Bezeichnung "Betrag" des Feldes "Preis (Netto)"
    - Falsche Bezeichnung "Sonstiges" des Feldes "Versand..." in der Datensatzliste
    - Amazon-Erweiterung: Teilweise falsche Artikelmenge bei FBA-Verkäufen identischer Artikel an den gleichen Käufer
    Datenbank-Manager 1.21

  • Aktualisierung auf eBay-API-Version 831
    Anpassung an Änderungen der eBay-API bezüglich der Übermittelung der Paketnummer (Fehlercode 2191113 EBAY Error : Hinzufügen der Sendungsnummer fehlgeschlagen)
    Anpassung der Funktion zur Übernahme der Bankverbindung an die neue Darstellungsart des IE9 und IE10
    Ricardo.ch-Erweiterung:
    - Anpassung an geänderte Kauf-Bestätigungs-E-Mails (Erkennung, PLZ/Ort, Telefonnummer)
    - Einlesen der Zahlungsart (Zahlungskonditionen)
    Fehlerkorrekturen:
    - Wurden zusammengefasste Verkäufe beim Einlesen aktualisiert, so wurden die genullten Versandkosten wieder gefüllt
    - Benutzerdefinierte Summierungen in Fußzeilen wurden nicht gespeichert
    - Fehlende Farbzuordnung des Status "Versandt" (Käufe)
    - Amazon-Erweiterung: Teilweise falsche Artikelmenge bei FBA-Verkäufen identischer Artikel an den gleichen Verkäufer
    Datenbank-Manager 1.20

  • Anpassung an Änderungen der eBay-API (Lagerhaltungsnummer/SKU für Artikel mit Varianten)
    Anpassung an eBay-Gebührenänderung vom 13.2.2013 (Max. Verkaufsprovision)
    Amazon-Erweiterung:
    - Für FBA-Verkäufe identischer Artikel an den gleichen Käufer wird nur noch ein Datensatz und nicht mehr mehrere erstellt
    - Bei FBA-Verkäufen wird nun nur noch die amazon-order-item-id in das Feld Artikelnummer eingelesen und nicht mehr zusätzlich die shipment-item-id
    Fehlerkorrektur:
    - Amazon-Erweiterung: Falsche Artikelmenge bei FBA-Verkäufen identischer Artikel an den gleichen Käufer

  • Fehlerkorrekturen:
    - Performanceprobleme
    - Fehlermeldungen beim Mailversand über MAPI

  • Anzeige der erhaltenen Bewertung bei Abgabe von Bewertungen
    Menüpunkte zum Hinzufügen, Löschen, Speichern und Sprung zum vorherigen und nächsten Datensatz
    Tastaturkürzel zum Löschen sowie zum Sprung zum vorherigen und nächsten Datensatz
    Länge des Feldes Artikelvariante auf 80 Zeichen erhöht
    Bereitstellung der TransactionID für Mail- und Dokumentvorlagen
    Excel-Export: Einstellbare Zeilenhöhe (Export-Dialog, Excel-Optionen, Erweitert, Row Height)
    Hermes-Export: Kürzung der Feldinhalte auf die max. zulässige Länge seitens Hermes
    Export-Profil "DPD DELISprint": Spalte E-Mail-Adresse ergänzt
    Neues Hilfe-/Handbuch-Kapitel: Mailvorlagen: Links zu eBay bereitstellen (z.B. zur Kaufabwicklung oder Bewertungsabgabe)
    Überarbeitete Standard-Mailvorlage: Endpreis mitteilen
    Lagerverwaltung:
    - Lieferantenverwaltung
    - Neues Feld Lagerort
    - Neues Feld Artikel-Nr. (Lieferant)
    - Beim Hinzufügen eines Artikels aus den Verkäufen werden Artikel übersprungen, deren Lagerhaltungsnummer bereits in der Lagerverwaltung vorhanden sind.
    Fehlerkorrekturen:
    - Export-Profil "Amazon Versandbestätigung" funktionierte nicht
    - Export-Profil "DPD DELISprint" funktionierte nicht
    - Sonstige Export-Profile: Zahlenformate korrigiert
    - Veyton-Konfiguration in Hilfe und PDF-Handbuch korrigiert
    Portoübersicht:
    - Gebührenänderung Deutsche Post zum 1.1.2013
    - Geänderte Gewichtsgrenze für DHL Pluspäkchen GoGreen
    - Aktualisierte Preise für DHL-Paketmarken
    - Optische und inhaltliche Überarbeitung
    Datenbank-Manager 1.18

  • Fehlerkorrekturen:
    - Der Bezahlt-Status wurde nicht an eBay übertragen
    - Portoübersicht auf veraltetem Stand

  • Kompatibilität mit Windows 8
    Umstellung auf eine neue Version der eBay-API (sichert die zukünftige Kompatibilität mit eBay)
    Deaktivierung der Funktionen für die geplante aber nun bis auf Weiteres verschobene eBay-Zahlungsabwicklung (Kunde zahlt nur noch an eBay, eBay leitet die Zahlung an den Verkäufer weiter)
    Einlesen der Lieferadresse kann manuell gesperrt werden
    Spalte Bemerkung Käufer in Datensatzliste einblendbar
    Verbesserung der Funktion zur Korrektur von Adressen:
    - Strasse -> Straße
    - Str -> Str.
    - Str.12 -> Str. 12 (Ergänzung Leerzeichen)
    - Straße12 -> Straße 12 (Ergänzung Leerzeichen)
    - Komplette Großschreibung -> Erster Buchstabe groß, rest klein
    Aufruf der Artikelseite (und anderer Webseiten) erfolgt nicht mehr mit maximiertem Browserfenster
    Amazon-Erweiterung: Bei FBA-Verkäufen wird die shipment-item-id zusätzlich zur amazon-order-item-id in das Feld Artikelnummer eingelesen
    booklooker-Erweiterung: Aufruf des Artikels auf der booklooker-Seite
    Export-Profil für den Hermes ProfiPaketService:
    - Anpassung an die Änderungen des Imports seitens Hermes
    - Export der Rechnungsnummer anstelle der Kundennummer in das Feld Kundenreferenznummer (Einfachere Zuordnung von Retouren)
    Export nach Excel- und CSV: Kleine Verbesserungen und Bugfixes
    Gebührenrechner: Ergänzung der Kategorie Haushaltsgeräte
    Fehlerkorrektur: Artikel die von einem Käufer mehrfach in den Warenkorb gelegt werden, wurden bei FBA-Verkäufen nur einmal eingelesen
    Datenbank-Manager 1.17

  • Anpassung an neue eBay-Zahlungsabwicklung
    Einlesen der Paketnummer von eBay in den BayOrganizer
    Yatego-Erweiterung: Einlesen der Artikelnummer in das Feld Lagerhaltungsnummer/SKU
    Gebührenrechner:
    - Anpassung an die eBay-Gebührenänderungen vom 03.05.2012
    - Entfall Profi-Flatrate für Premium-Shop

  • Fehlerkorrekturen:
    - Es wurden nicht alle Auktionen eingelesen/aktualisiert
    - Gewinn wurde nicht neu berechnet wenn ein Verkauf über Eingabe der LagerId oder den Menüpunkt einem Lagerartikel zugeordnet wurde
    - Archivieren und Zurückspielen von Verkäufen funktionierte nicht

  • Lagerverwaltung erhältlich
    Spalte Telefon in Datensatzliste einblendbar
    Artikelvariante wird beim Duplizieren eines Verkaufs übernommen
    Fehlerkorrekturen:
    - Platzhalter für Käuferbemerkung funktionierte nicht
    - Feld Mailhistorie war für Käufe mehrfach vorhanden

  • Neuer Marktplatz "Anderer"
    Feld Variante auf 35 Zeichen verlängert
    Berücksichtigung von Zahlungsstornierungen beim Einlesen der Daten
    Einlesen der Kontoverbindung an Seitenänderungen bei eBay angepasst
    Unterstützung von verschlüsselten Verbindungen (SSL) beim Mailversand
    Export Umsatzliste (Verkäufe) um die Felder Datum bezahlt und Käufer erweitert
    Export-Profil Hermes Online-Paketschein aktualisiert
    Neuer Platzhalter für Käuferbemerkung
    Nach Vergabe von Rechnungsnummern, dem Setzen und dem Löschen eines Status für mehrere Artikel bleibt nun der zuletzt markierte Artikel markiert
    Anpassung an geänderte Struktur der Benachrichtigungs-E-Mails bei Ricardo.ch für Käufe
    Gebührenrechner:
    - Anpassung an Hermes-Gebührenänderung
    - Unterstützung des Hermes Päckchens
    Fehlerkorrekturen:
    - Falsche Bezeichnung ("Versandcode") des Feldes "Versandart" unter Extras/Einstellungen/Zus. Auktionen
    - Gebührenrechner: Einstellungen eines gewählten Hermes-Produktes wurde nicht gespeichert und wiederhergestellt

  • Feld Historie wieder von der Seite Erweitert auf Allgemein verschoben
    Fehlerkorrekturen:
    - Bei einem (soweit bekannt) Verkäufer wurden keine Verkäufe eingelesen
    - Bei zwei (soweit bekannt) Käufern erschien die Fehlermeldung "Listenindex überschreitet das Maximum (0)" beim Einlesen von Käufen
    - Gebührenrechner: Fehlerhafte Angebotsgebühr in der Kategorie Auto/Fahrzeuge wenn die Option "Einstellen in zwei Kategorien" verwendet wurde

  • Einlesen der Bewertungspunkte und des Positiven Feedback-Prozentzahl von Käufer und Verkäufer
    Eigenes Feld für Artikelvariante
    Menüpunkt zur Vergabe von Rechnungsnummern für alle markierten Verkäufe
    Schaltflächen in der Datensatzliste zur Vergabe von Rechnungs- und Auftragsnummern
    Status-Filter für Verkäufe erweitert, so dass bei den folgenden Status keine erledigten Datensätze mehr angezeigt werden: "Nicht benachrichtigt", "Benachrichtigt, ohne Zahlung" und "Nicht bezahlt, nicht versandt"
    Status-Filter für Käufe erweitert, so dass bei den folgenden Status keine erledigten Datensätze mehr angezeigt werden: "Nicht angefragt", "Angefragt, keine Zahlungsinfo", "Zahlungsinfo, nicht bezahlt" und "Nicht bezahlt"
    Spalte PayPal-Transaktionsnummer in Datensatzliste einblendbar
    Filter der Datensatzliste unterscheiden nicht mehr zwischen Groß-/Kleinschreibung
    Anzeige der Datensatznummer und -anzahl im Navigator der Datensatzlisten
    Neuer Platzhalter für Angebotsende inkl. Uhrzeit, Artikelvariante, Bewertungspunkte und Positives Feedback-Prozent
    Menüpunkt zum Einfügen von Seitenwechsel in Dokumentvorlagen
    Seitenränder für neue Dokumentvorlagen reduziert
    Überarbeitung der Standard-Dokumentvorlagen:
    - Rechnungen: An verlängerte Artikelbeschreibungen angepasst und Design überarbeitet
    - Protokolle: Design überarbeitet und neue Felder ergänzt
    - Quittungen und Lieferschein entfernt (diese können aus den Rechnungen abgeleitet werden)
    Überarbeitung der Standard-Mailvorlagen
    Überarbeitung der Demo-Datenbank
    Einlesen von Zahlungseingängen: Unterstützung des neuen Postbank-Exportformats
    Wenn beim Einlesen keine Telefonnummer ermittelt werden kann bleibt das Feld leer (anstatt des Eintrags "Invalid Request")
    Feld Artikelbezeichnung für Käufe auf 100 Zeichen verlängert
    Nutzung einer moderneren und einheitlichen Schriftart in allen Programmteilen
    Gebührenrechner:
    - Anpassung an eBay-Gebührenänderungen vom 01.08.2011 und 01.09.2011
    - Unterstützung der Zusatzoption Mindestpreis
    - Komplette Überarbeitung der Ergebnisdarstellung
    Portoübersicht: Neues DHL-Paket 2 Kg ergänzt und Preise für Paketmarken aktualisiert
    Fehlerkorrekturen:
    - Mailvorlagen mit einem festen Empfänger werden zwar an diesen versendet, im Mailheader wurde aber der Name des Kunden angezeigt
    - Fensterposition des Druckvorschau-Dialogs wurde nicht gespeichert
    - Fehlermeldung beim Einlesen von Artikeln von mehreren Rechnern aus (nur im Netzwerkbetrieb) "DBISAM Engine Error # 8708 Record has been changed or deleted by another user, session or table cursor in the table 'Accounts'"
    - Doppelte Rechnungsnummernvergabe bei Mehrbenutzerbetrieb

  • Einlesen der Käufer-Telefonnummer
    Die Bearbeitung in den Datensatzlisten Verkäufe und Käufe kann gesperrt werden
    Mailhistorie in Historie umbenannt
    Dokumentdruck/Dokumentvorlagen:
    - Beim Dokumentdruck wird ein Eintrag in der Historie vorgenommen
    - Automatisiertes Setzen von Status beim Dokumentdruck
    - Für jede Dokumentvorlage kann eingestellt werden, ob eine Druckvorschau angezeigt werden soll (die globale Einstellung wurde entfernt)
    - Sicherheitsabfrage beim Speichern eines Dokuments wenn eine Datei gleichen Namens bereits existiert
    Menüpunkt zum Aufruf der eBay-Transaktionsseite
    USt-Sätze für Österreich und Schweiz
    Die Dialoge Bewertungsdetails, Zahlungseingänge einlesen und Zahlungseingänge zuordnen können mit ESC geschlossen werden
    Interne Optimierungen
    Fehlerkorrekturen:
    - Umlaute einiger Amazon-Verkaufsberichte wurden nicht korrekt eingelesen
    - Beim Duplizieren von Dokumentvorlagen wurden nicht alle Felder kopiert
    - Fehlermeldung wenn nach dem Duplizieren einer Dokumentvorlage die Vorlage ohne vorherige Speicherung gewechselt wurde
    - Filter "Nicht bezahlt, nicht erledigt" war doppelt
    - Datenbank-Manager: Datenbank optimieren funktionierte bei sehr großen Tabellen nicht
    Datenbank-Manager 1.16

  • Zahlungseingänge einlesen:
    - Vereinfache Zuordnung durch neue Spalte "Gesamt gemeinsam" (Gesamtbetrag zusammengefasster Verkäufe)
    - Grüne Farbmarkierung in der Datensatzliste für Verkäufe, denen ein Zahlungseingang zugewiesen wurde
    Mailversand/Mailvorlagen:
    - Unterstützung von Google Mail per SMTP (interner Mailclient)
    - Mail an eine feste E-Mail-Adresse (z.B. für die Versandabteilung)
    - Versand eines zweiten aus einer Dokumentvorlage generierten PDFs
    - Versand eines zweiten, festen Anhangs
    - Automatisches Setzen eines zweiten Status
    - Für jede Mailvorlage kann eingestellt werden, ob eine Mailvorschau angezeigt werden soll (die globale Einstellung entfernt)
    - Tastaturkürzel F11 zum Öffnen der Vorlagenliste
    - Automatisches Tastaturkürzel für jede Vorlage
    - Warte-Cursor während des Versands mit dem integrierten Mailclient
    Dokumentdruck/Dokumentvorlagen:
    - Tastaturkürzel F12 zum Öffnen der Vorlagenliste
    - Automatisches Tastaturkürzel für jede Vorlage
    - Anzeige der Vorlagenbezeichnung in der Titelleiste der Druckvorschau
    - Überarbeiteter und erweiterter Dialog zum Erstellen von Rahmen und Schattierungen
    - Erweiterter Dialog zum Einfügen von Symbolen
    Neue Platzhalter für Mail- und Dokumentvorlagen: Aktuelles Datum + x Tage (x=5, 8, 10, 14, 21, 28, 30)
    Tastaturkürzel für Accounts beim Aufruf der Einlesen-Funktion
    Gebührenrechner: Anpassung an eBay-Gebührenänderungen vom 13.05.2011
    Aktualisierung der Adressen für die eBay News-Seiten
    Updateprüfung bei Programmstart
    Zahlreiche interne Optimierungen
    Fehlerkorrekturen:
    - Falscher Zeitstemepl (+2 Stunden) beim Mailversand per SMTP (interner Mailclient)
    - Beim Duplizieren einer Mailvorlage wurde der Status nicht kopiert
    - Einstellungen: Auf der Seite Mailserver war Accountauswahl nicht sichtbar
    - Beim Erstellen von PDF-Dateien wurden in C:\Temp\wpdftest Dateien erstellt
    Datenbank-Manager 1.15

  • Erweiterung für Veyton erhältlich
    Vorgabewert für Versand

  • Automatische Formaterkennung beim Einlesen von Zahlungseingängen verbessert
    Anpassung an eine unangekündigte Änderungen (oder Fehler) des eBay-Servers. Dieser verlangt nun die Angabe eines Versandcodes. Wird vom Anwender kein Versandcode angegeben, so wird der Pseudo-Versandcode 1 übergeben damit keine Fehlermeldung erscheint ("Fehlercode 2191111 - EBAY Error: Sendungsnummer oder Versandfirma ungültig").

  • Einlesen von Zahlungseingängen und Zuordnung zu Verkäufen
    Schaltfläche zum Aufruf einer PayPal-Transaktion
    Neuer Filter für Verkäufe: Nicht versandt, nicht erldigt
    Geänderter Filter für Verkäufe: Nicht bezahlt, nicht erledigt anstatt Nicht bezahlt
    Anzeige der PayPal-Gebühr in der Datensatzliste
    Neue Versandart eBay DHL Paket 24
    Berücksichtigung der neuen Sendungs-Verfolgungs-URL von Iloxx
    Fehlerkorrektur Yatego-Erweiterung: Verkaufsdatum und Bemerkungen des Kunden wurden nicht eingelesen

  • Zahlreiche Programmversionen

  • Erste Betatestversion