Synchronizer: Im Quellverzeichnis gelöschte Dateien werden im Zielverzeichnis nicht gelöscht


Werden beim Synchronisieren Dateien, die im Quellverzeichnis gelöscht wurden, im Zielverzeichnis nicht gelöscht, so kann dies folgende Ursachen haben:

  • Sie haben in der Vergleichsliste einige Dateien mittels der Filtermöglichkeiten (Toolbar oberhalb der Liste) ausgeblendet. Beachten Sie, dass nur die Dateien gelöscht werden, die nicht durch einen Filter ausgeblendet wurden.
    Nur wenn Sie die beiden Filterschaltflächen »Alle Dateien anzeigen« aktiviert haben, werden alle zu löschenden Dateien gelöscht.
  • Sie haben in den Profileinstellungen die Einstellung »Dateien und Ordner im Zielverzeichnis löschen, die nicht im Quellverzeichnis vorhanden sind« nicht aktiviert.
  • Sie haben in den Profileinstellungen die gewünschte Synchronisationsrichtung nicht aktiviert.
  • Sie haben keine Rechte zum Löschen der Dateien


Schauen Sie bitte auch einmal in das Protokoll, denn dort werden Fehler beim Löschen
dokumentiert.

Letzte Änderung:
18.06.2014
Verfasser:
Mathias Gerlach
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.