Synchronizer

ID #1090

Es werden keine oder nicht alle Dateien synchronisiert

Werden beim Synchronisieren keine oder nicht alle Dateien synchronisiert, so kann dies folgende Ursachen haben:

  • Sie haben in der Vergleichsliste einige Dateien mittels der Filtermöglichkeiten (Toolbar oberhalb der Liste) ausgeblendet. Beachten Sie, dass nur die Dateien synchronisiert werden, die nicht durch einen Filter ausgeblendet wurden.
    Nur wenn Sie die beiden Filterschaltflächen »Alle Dateien anzeigen« aktiviert haben, werden alle notwendigen Dateien synchronisiert.
  • Sie haben in den Profileinstellungen die gewünschte Synchronisationsrichtung nicht aktiviert.
  • Sie haben keine Schreibrechte zum Kopieren der Dateien. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Rechte besitzen und versuchen Sie, den Synchronizer mit Administratorrechen zu starten (Rechte Maustaste auf Sync.exe bzw. eine Verknüpfung zum Synchronizer, Menüpunkt "Als Administrator ausführen".
  • Es ist nicht genügend Platz auf dem Ziellaufwerk vorhanden.
  • Falls der Zeitunterschied der Dateien nur wenige Sekunden beträgt sollten Sie auf der Seite »Zeitdifferenz« der »Einstellungen« den Wert für die Zeitdifferenz auf die Anzahl der Sekunden des Zeitunterschiedes eines Dateipaares setzen.
    Die unterschiedliche Anzeige der Zeitangaben für Dateien verschiedener Laufwerke liegt nicht am Synchronizer sondern ist systembedingt. Dieses Phänomen hat seine Ursache in der unterschiedlichen Behandlung der Zeitangaben unter verschiedenen Dateisystemen.


Schauen Sie bitte auch einmal in das Protokoll, denn dort werden Fehler beim Kopiervorgang dokumentiert.

Letzte Änderung des Artikels: 2011-09-07 21:07
Verfasser des Artikels: Mathias Gerlach
Revision: 1.3

Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen
Bewertung der Nützlichkeit dieses Artikels:

Durchschnittliche Bewertung: 2.8 von 5 (5 Bewertungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll